Kantonaler Gerätewettkampf Bonstetten

Kantonale Gerätemeisterschaften 2017

Geräteriege

Sonntag, 3. September 2017

RicoSpielmann


Manchmal muss auch etwas neues Ausprobiert werden, aber warum?

Es wurde kein Organisator gefunden, der eine Verfügbare Halle hatte an diesem September-Wochenende für alle Geräteturnerinnen und Geräteturner des Kantons Zürich.
Darum wurden die kantonalen Gerätemeisterschaften an 2 Orten ausgetragen. Die Kategorien K1 - K4 Turnerinnen und Turner absolvierten ihren Wettkampf in Rafz und die Kategorien K5 - K7, K-Damen und K-Herren nur am Samstag in Dietlikon.

Es war für alle, Verband, Vereine, Organisatoren, Teilnehmer und Zuschauer eine neue und grosse Herausforderung.

Am Samstagmorgen früh starteten die K1er in Rafz und leider waren viele nicht zur rechten Zeit gekommen, was leider für die Vorbereitung vom Wettkampf nicht so gut war und somit nicht so tolle Resultate erturnt wurden.

Auch am Morgen aber in Dietlikon starteten die K5er die mit kaputtem Rücken oder einem kaputten Fuss starteten.
Ich staune bei allen über die Leistung, auch wenn es nicht zu Auszeichnungen reichte.

Die einzigen welche eine gute Leistung zeigten und auch mit Auszeichnungen belohnt wurden, waren die K3er. Ich gratuliere euch!
OK, mit 2 Trainings nach 5 Wochen Pause ist das nicht so schlecht.

Am Sonntag Nachmittag turnte am Schluss noch Zarina im K4. Nach dem letzten Gerät bekam sie die Note 7.85 bei einer wirklich guten Bodenübung. Nach Einsprache und Glück (Videobeweis zählt nicht) bekam sie dann doch die Note 9.05, was leider doch nicht zu einer Auszeichnung reichte. Dafür hatte sie einen grossen Hunger, wobei der Organisator hier auch nur noch Kuchen im Angebot hatte.
Der erste Wettkampf an welchem es keine Pommes gab.
Wie erwähnt, es muss manchmal auch etwas neues ausprobiert werden.

Jedenfalls war dieser Wettkampf eine spannende Variante um alle Kinder turnen zu lassen ohne das "riesige" Turnhallen notwendig sind.

Ranglisten: Rafz (K1-K4), Dietlikon (K5-K7,H,D)

turnerische Grüsse
Rico


  • KGMRafz.pdf